top of page

Kampwiese in Etsdorf, ein Platz, wo man sich gerne trifft

Aktualisiert: 2. Juni 2021


von Monika Henninger-Erber


Der Sommer naht mit riesen Schritten. Die Kampwiese als ein hübscher, möglichst naturbelassener und gewarteter Platz für BürgerInnen.





Basierend auf einigen Begehungen in einer kleineren Gruppe unsere Überlegungen und Anregungen, die wir in der Gemeinde eingebracht und mit einigen Gemeinderäten bereits besprochen haben:


- Gesamtkonzept für Platzgestaltung (Punkte unten) und Nutzung (Sport, Spiel, Ruhe)

- Regelmäßige Pflege & Wartung der Wiese und der Mühlkamp-Einfassung selbst

- Wartung des Uferbewuchs: geteilte Verantwortung Bund, Gemeinde bzw. AnrainerInnen

- Bachabkehr nach gut 15 Jahren vornehmen, und danach regelmäßig alle 2-3 Jahre planen und durchführen; plus Verantwortlichkeiten regeln & vereinbaren zwischen Mühlenbetreibern, Gemeinde, AnrainerInnen

- Hinweise zur Benutzung kommunizieren (Verantwortlichkeiten und Haftung)


Generell möchten wir AnrainerInnen / BürgerInnen / Jugend miteinbeziehen, bei der tatsächlichen Umsetzung der Gestaltung auf der Kampwiese auch mitzuhelfen. Fähigkeiten von Menschen nutzen, Menschen, die sich Zeit nehmen etwas für die Gemeinschaft zu tun.


Wiese

- Radständer (bei Zufahrt)

- Mülleimer / Trennsystem (hatten wir in 2020 initiiert und sind aufgestellt)

- Maßnahme(n) für Problem Zigarettenstummel (geeigneter Aschenbecher für Tisch(e), Standaschenbecher)

- Unebenheiten auf Liegewiese ausgleichen – Sicherheitsthema (Haftung)

- Mehrere Sitzbänke

- Grillplatz / Picknickplatz, mit Tisch und Bänken zum Hinsetzen

- Trinkwasser-Entnahmestelle


Sitzgruppe – für Jugend und durch die Jugend (Wiederherstellung)

- Zigarettenstummel (geeigneter Aschenbecher auf Tisch bzw. Standaschenbecher)


Sport & Spiel:

- Generell Vereinbarkeit (großräumige) “Ballspiele und daneben liegende Badegäste“ hinterfragen

- Fußballplatz: den vorhandenen Platz am NMS Schulgelände für die BürgerInnen / Jugend / Kinder zugänglich machen. Anmerkung: detto, den Trainingsplatz in Kamp nutzen. Für das eine Tor auf der Kampwiese einen guten Platz finden

- Grundsatzentscheidung Beachvolleyballplatz Ja / Nein – wenn Ja, guten geeigneten Platz finden und die Jugend dazu einbinden

- Ein paar Spielgeräte für Kinder

- Für sportliche Betätigung die Verantwortlichkeit & Haftung kommunizieren


Baden:

- Beton-Einstiege reparieren

- Generell – die gesamte Betoneinfassung kontrollieren und sanieren, soweit aus Sicherheitsgründen notwendig

- Höherer Wasserspiegel zum Baden im Sommer wünschenswert

- Fürs Baden die Verantwortlichkeit & Haftung kommunizieren


Bepflanzung entlang Mühlkamp

- Überlegen, was man mit den Baumstümpfen am besten macht. Vorhandene Stecklinge der Weide könnte man für Neupflanzung nutzen.

- Punktuell ein paar blühende Hecken als Insektennahrung (z.B. Weißdorn, Kulturhasel, …) und gleichzeitig als gewisse Abgrenzung zum Wasser, in Zusammenarbeit mit Verein „Regionale Gehölzvermehrung“. Mit BürgerInnen gemeinsame Pflanzungen vornehmen [guter Pflanzzeitpunkt wäre Nov 2021]

- Bäume: Korbweiden, Lorbeerweiden (feuchter Standort), Traubenkirsche


Bepflanzung im Umkreis zur Wiese generell

- Guten Platz für ein paar Obstbäume daneben (z.B. alte Apfelsorten, Zwetschke); Fallobst beachten (Wespen)

- Edelkastanienbaum (Esskastanie)

- Blühstreifen für Insekten, geeignete Pflanzen für Aunähe / Feuchtwiese




54 Ansichten0 Kommentare
bottom of page