top of page

Beach Volleyball-Platz auf der Kampwiese in Etsdorf

Aktualisiert: 8. Juli 2020


von Monika Henninger-Erber

Volleyball ist ein wunderbarer Teamsport. Ich hatte das Glück Volleyball-begeisterte Turnlehrer zu haben, sodass wir in der Hauptschule und später auch im Gymnasium Volleyball spielten. Daraus entwickelte sich schließlich eine langjährige und aktive Spielfreude in einer Damenmannschaft & Hobby-Mix..

Als ich im Juni heuer hörte, dass es bei uns auf der Kampwiese in Etsdorf einen Beach Volleyball-Platz gibt, dachte ich „schön, da werde ich vorbeischauen!“

Entsprechend groß war meine Überraschung, als ich den Sandplatz von Gras und Unkraut verwachsen sah. Der Platz schien länger nicht bespielt und auch nicht gepflegt worden zu sein. Ich fand dies sehr schade, und um ihn für „Jung und Alt“ aus unserer Gemeinde wieder benutzbar zu machen fasste ich den Entschluss, den Sandplatz zu reinigen.

Einige Kollegen von uns Grünen Grafenegg sahen die Sache so wie ich und waren bereit, beim Säubern zu helfen. Zu viert machten wir uns mit Spatengabel, Gartenhacken, Rechen und Gartensäcken auf zur „Reinigungsaktion“.

Wir brauchten zwar viele Stunden und doppelt so lang als wir dachten, trotz allem sind wir zufrieden, dass der Sandplatz nun wieder sauber und benutzbar ist.

Am nächsten Tag hörten wir, dass es in der Gemeinde einen Zuständigen gäbe, und wir ersuchten ihn das Netz aufzuhängen.

Wir freuen uns, dass der Beach Volleyball-Platz nun wieder bespielbar ist. Etwas frischen Sand und Säulenschutzpolster möchten wir in den nächsten Wochen noch beschaffen.

Allen Volleyballbegeisterten viel Spaß beim Spielen!

Ihre Grünen Grafenegg

64 Ansichten1 Kommentar

1 Comment


Yippeh! Ihr Fleißigen habt tolle Arbeit gemacht! Danke!

Like
bottom of page